Unser Anliegen Es gibt so unendlich viel Ungerechtigkeit - allein in diesem Land - von der Welt ganz zu schweigen. Menschen, die außerhalb der “Normalität” stehen, werden geächtet, verfolgt, verletzt - Menschen, die ein “normales” Leben führen, werden betrogen, ausgebeutet, abhängig gemacht und ein Leben lang der totalen Freiheit beraubt - oft, ohne es zu merken - eine perfide Elite unterdrückt ganze Völker, beutet sie aus und treibt sie in Sklaverei und Krieg. Wir wollen -  völlig unabhängig und frei von irgendwelchen politischen, kirchlichen und finanziellen Organisationen - auf Mißstände aufmerksam machen - auf Zustände, die es in einer “freien Welt” eigentlich nicht geben dürfte. Auf Zustände, die nur funktionieren, weil es Eliten verstehen, die Menschen zu täuschen und belügen, ohne dass diese es merken. Die Kunst - ob bildende, literarische oder musikalische - ist schon seit je das prädestinierte Vehikel, das am Besten Aufklärung und Kritik in die Welt transportieren kann. Vielleicht können wir mit unserer Arbeit dem Begriff “bildende Kunst” eine neue Sinnhaftigkeit geben und zwar dergestalt, dass Kunst bilden kann: - ein neues Bewusstsein - eine neue Lebensqualität - eine neue Realität - eine neue Gesellschaft die (endlich) frei und glücklich miteinander leben kann. Das gab es noch nie, aber wir arbeiten daran. Wenn Sie Lust haben, dann arbeiten Sie mit. Links zu Aufklärungsseiten
Arte Liberalis
Unser Anliegen Es gibt so unendlich viel Ungerechtigkeit - allein in diesem Land - von der Welt ganz zu schweigen. Menschen, die außerhalb der “Normalität” stehen, werden geächtet, verfolgt, verletzt - Menschen, die ein “normales” Leben führen, werden betrogen, ausgebeutet, abhängig gemacht und ein Leben lang der totalen Freiheit beraubt - oft, ohne es zu merken - eine perfide Elite unterdrückt ganze Völker, beutet sie aus und treibt sie in Sklaverei und Krieg. Wir wollen -  völlig unabhängig und frei von irgendwelchen politischen, kirchlichen und finanziellen Organisationen - auf Mißstände aufmerksam machen - auf Zustände, die es in einer “freien Welt” eigentlich nicht geben dürfte. Auf Zustände, die nur funktionieren, weil es Eliten verstehen, die Menschen zu täuschen und belügen, ohne dass diese es merken. Die Kunst - ob bildende, literarische oder musikalische - ist schon seit je das prädestinierte Vehikel, das am Besten Aufklärung und Kritik in die Welt transportieren kann. Vielleicht können wir mit unserer Arbeit dem Begriff “bildende Kunst” eine neue Sinnhaftigkeit geben und zwar dergestalt, dass Kunst bilden kann. Bildung verschafft den Menschen ein neues Bewusstsein, eine neue Lebensqualität, eine neue Realität, in der sie (endlich) frei und glücklich miteinander leben können. Das gab es ja noch nie, aber wir arbeiten daran. Wenn Sie Lust haben, dann arbeiten Sie mit. Links zu Aufklärungsseiten
Künstler Arte-Liberalis
Arte Liberalis